[ Rezension ] Together Forever - Unendliche Liebe von Monica Murphy





Titel: Together Forever, Unendliche Liebe
Autor: Monica Murphy
Erschienen: 14. Dezember 2015
Seitenzahl: 400 Seiten  
Verlag: Heyne Verlag
Taschenbuch: 8,99 €  
Genre: Roman / New Adult
ISBN-10: 3453418522
ISBN-13: 978-3453418523

 


 Chelsea ist überhaupt nicht mein Typ. Sie ist klug, aber total schüchtern. Ziemlich sicher ist sie sogar noch Jungfrau. Aber wenn sie mich mit ihren stechend blauen Augen anschaut, setzt bei mir alles aus. Auf eine komische Art. Ihre Art zu denken und ihr Hunger nach Liebe – als hätte sie noch nie welche bekommen – machen sie für mich begehrenswerter als jedes andere Mädchen. Aber was kann eine, die alles so gut auf die Reihe kriegt wie sie, schon von einem kaputten Typen wie mir wollen? 




Das Buch hat mich auf ganzer Linie überzeugt. Der Schreibstil ist locker und flüssig zu lesen. 
In diesem Band geht es um den kleinen Bruder von Fable die wir aus dem vorherigen Bänden kennen. Das Buch spielt ungefähr 4 Jahre nach dem 3. Band.
Owen kannten wir schon aus den anderen Bänden aber hier lernen wir ihn nochmal richtig kennen. Er ist ein sehr Geheimnisvoller Charakter und im laufe der Handlung kommen immer mehr neue Geheimnisse von ihm ans Tageslicht. Dies hat dazu beigetragen, dass es bis zum Ende interessant blieb.
Man konnte Owens Gedanken sehr gut nachvollziehen aber manchmal wollte ich ihn schütteln damit er mal aus seinen trüben Gedanken kommt. Er hängt noch sehr an seiner Vergangenheit fest und kann den Dämonen schwer entfliehen. Zumal seine Drogenabhängige Mutter wieder in seinem Leben auftaucht und ihn immer um Geld und Gras bitte. So kommt er aus dem Kreislauf einfach nicht raus. Aber für Chelsea will er sich verändern. Diese Veränderung mitzuerleben war einfach nur süß.
Chelsea ist das genaue Gegenteil von Owen. Sie plant alles durch und will keine Ablenkungen. Wie Owen hat sie auch ein paar Geheimnisse. Chelsea war ein richtig süßer Charakter, die ich sofort in mein Herz geschlossen hatte. Ihre Schüchternheit in Verbindung mit Owens Selbstsicherheit haben die beiden zu einem tollen Team gemacht.
Ingesamt war es ein richtiger Genuss diesen Roman zu lesen.


Das Cover passt von der Aufmachung perfekt zum rest der Reihe und ich liebes wie hinter dem Pärchen die Sonne scheint. 


Ich hatte sehr viel spaß beim lesen diese Buches und vergebe deshalb 4 Sonnen.



Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Leseprobe
 

Kommentare:

  1. Hey Seda. :)
    Dank deiner Rezi hab ich Lust auf das Buch bekommen :D
    Steht seit Januar ungelesen im Regal.. :D
    Mal schauen, ob ich es nicht demnächst endlich lesen werde :)
    Liebe Grüße,
    Lena (LovinBooksWorld)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhh das freut mich aber, ich hoffe dir wird das Buch genauso gefallen wie mir. Und ich bin schon gespannt auf deine Meinung, Geschmäcker sind ja immer sehr verschieden.
      LG Seda

      Löschen
  2. Hey!
    Echt schöne Rezi! Das Buch sollte ich auch langsam mal lesen. :D
    LG Becci <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jedenfall solltes du dir das Buch in nächster Zeit mal vornehmen. Kannst gar nichts falsch machen, wenn dir die anderen Teile der Reihe gefallen haben wird dich dieser auch nicht enttäuschen.
      LG Seda <3

      Löschen