[REZENSION] TWISTED LOVE VON J. L SHEN

28 September 2018
Titel: Twisted Love - Sinners of Saint | Autor: L. J Shen | Preis: 12,90 € | Einband: Paperback | Seiten: 470
Genre: New Adult | Reihe: Zweiter Band | Erschienen: 27. Juli 2018 |  Verlag: Bastei Lübbe

Übersicht über die Reihe 

Band 0,5: Rough Love
Band 2: Twisted Love
Band 3: Scandal Love ( 30.11.2018 ) 
Band 4:  Broken Love ( 29.03.2019 )

INHALT

Vor elf Jahren brach Dean Rosie das Herz. Doch für eine zweite Chance ist es jetzt vielleicht zu spät …

Rosie LeBlanc war ein Teenager, als sie Dean Cole zum ersten Mal begegnete. Es war Liebe auf den ersten Blick. Doch Dean brach ihr Herz, als er sich nicht für sie, sondern für eine andere entschied. Nach elf Jahren stehen sich die beiden nun erneut gegenüber. So viel hat sich verändert zwischen ihnen, so viel ist geschehen. Doch ein Blick in Deans Augen genügt, und die Sehnsucht und das Verlangen sind wieder da, viel stärker noch als damals. Dean ist fest entschlossen, Rosie davon zu überzeugen, dass er seinen Fehler bereut und dass sie zu ihm gehört – für immer. Was er nicht weiß: Rosie ist krank. Sehr krank. Und für eine zweite Chance könnte es schon zu spät sein ..
 
Quelle: Bastei Lübbe

MEINUNG

Ich weiß grad wirklich nicht wie ich diese Rezension schreiben soll. Weil ich nach Visicous Love nicht dachte, dass es noch besser werden könnte. Aber die Autorin hat es geschafft mich zu überraschen. Twisted Love ist wie sein Vorgänger aber wiederrum auch ganz anders. Ich habe es so gern gelesen und ich hätte locker noch viele weitere Seiten über Rosie und Dean lesen können. Ihre Story ist bittersüß und tragisch hat aber auch ihre glücklichen Momente.  

Rosie und Dean kennen wir schon aus dem ersten Band. Beide haben eine Verbindung zu Emilia, sie ist die jüngere Schwester, er der Ex Freund. Tja ihr merkt schon kein so leichter Start für die beiden eine Beziehung aufzubauen. Was aber keiner weiß ist, dass sie sich schon verliebt haben bevor Dean und Emilia ein Paar wurden. Sie kamen nie voneinander los und nun ist der Zeitpunkt gekommen wo es heißt jetzt oder nie. Weil die Zeit drängt, Rosie ist krank und wer weiß wie lange sie noch ihr Leben miteinander teilen können.  


Mir hat das Buch so unglaublich gut gefallen, ich kann es kaum in Worte fassen wie beeindruckt ich bin. Es ist genau wie der erste Band aus beiden Sichten geschrieben und wir haben auch die Rückblicke aus ihrer Jugend miteingebunden. Es war so schön zu lesen, wie Rosie und Dean sich als Jugendliche ineinander verliebt haben und wie ihre Beziehung als Erwachsene weiterwächst.  

Rosie ist ganz anders als ihre Schwester, wo Emilia schüchtern und zurückhalten ist, da ist Rosie draufgängerisch und will ihr Leben in vollen Zügen genießen. Kein Wunder, sie will jede Minute ihrer Kostbaren Zeit ausnutzen und sich nicht von ihrer Krankheit einschüchtern lassen. Und Dean, ach Dean, er hat viele Eigenschaften von Vicious, aber er ist nicht grausam, sondern er kümmert sich um die Menschen, die er liebt. Er ist für Rosie da und fängt sie auf, wenn sie fällt. Ihre Bindung war wunderschön und ich kam aus dem schwärmen kaum raus.

Auch die Handlung an sich hat mir sehr gut gefallen, dadurch das man immer wieder Zeitsprünge hat und gleichzeitig die Perspektive abwechselt, bekommt die Story eine gewisse Dynamik. So hat man ein knapp 500 Seiten Buch in einem Rutsch durchgelesen und denkt sich nur bitte nicht, ich will doch nur weiterlesen.       

FAZIT

In meiner Rezension zum ersten Band hatte ich gesagt, dass ich das Buch gleichzeitig gegen die Wand schlagen und umarmen wollte. Twisted Love wollte ich aber nicht gegen die Wand schlagen, ich wollte das Buch ganz fest umarmen und es nie wieder loslassen. Auch wenn euch Vicious Love nicht gefallen haben sollte, versucht euch an diesem zweiten Band. Es ist wie gesagt gleich aber auch ganz anders, die emotionale Ebene hat so viel mehr Tiefe. Ich bin jetzt schon ganz aufgeregt den nächsten Band dieser Reihe zu lesen und zu erfahren was für eine Überraschung dieses Mal die Autorin parat hat.



Vielen lieben Dank an den LYX Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars 

EURE SEDA


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Datenschutzerklärung

© 2018 · Soleylovebooks · Datenschutzerklärung